Pastorin Sabine Ulrich

Sabine Ulrich ist Pastorin für fresh expressions of church in den Stader Stadtteilen Riensförde und Ottenbeck.

1376056260.xs_thumb-
Donnerstags in der Caffeetante

"Wir leben in einer Kaffee-Kultur" - so las ich heute in einem Facebook-Bericht. Die Menschen legen wert auf guten Kaffee und treffen sich gerne bei einem solchen. Genau deshalb findet man bzw. frau mich donnerstags zwischen 9 Uhr und 12 Uhr in der Caffeetante in Stade-Ottenbeck. Wer will, kann mich ansprechen, sich zu mir setzen und mit mir ins Gespräch kommen. Ich bin da. Die Themen finden sich. Ich freue mich über viele Begegnungen.
1376056260.xs_thumb-
Meine Amtseinführung am Wochenende - auf einer Baustelle, nicht in einer Kirche - in zivil, nicht im Talar - mit Apfelpunsch und Stockbrotbacken am Feuerkorb und vielen guten Gesprächen. Es war ein besonderer und ein besonders herzlicher Empfang. Ich freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben! Danke allen, die diesen wunderbaren Nachmittag ermöglicht haben!
1485203322.medium

Bild: privat

1376056260.xs_thumb-
Am 21. Januar werde ich mit einem Gottesdienst in mein neues Amt eingeführt. Passend zum Stadtteil Riensförde, in dem noch vieles im Bau ist, und zu fresh expressions of church ist die Einführung mitten auf einer Baustelle an Stehtischen mit Feuerkorb und Apfelpunsch. Wir sehen uns am 21. Januar um 14.00 Uhr auf der Baustelle der Ernst und Claere Jung - Stiftung (Seniorencampus) in Stade-Riensförde. Ich freu mich drauf!
1376056260.xs_thumb-
Seit einer Woche bin ich Pastorin für fresh expressions of church in Stade. Ich bin gespannt, wohin mich der Weg hier führen wird. Momentan plane ich, einen eigenen Blog zu meinen Erfahrungen aufzubauen. In Kürze gibt es mehr dazu!